E-Space

Erste Etappe der „letzten Etappe“

Nicht ohne Stolz darf ich verkünden: Heute hat die erste Probe zur „Letzten Etappe“, einer der neuen E-Space-Geschichten stattgefunden!

Mit E-Space variieren wir die Themen unserer Hörspiele weiter, d.h. wir konzentrieren uns nicht mehr ausschließlich auf Doctor Who. Gleichzeitig werden die Produktionen kleiner und kürzer, so dass wir nicht mehr so viel organisatorischen und logistischen Aufwand haben, wie bisher.

Ich kann sagen, dass ich schon mal sehr stolz auf meine beiden Sprecher, Nicole („K-9“ in der Weißen Frau, die sich gerade in der Post-Production befindet) und Jörg (Ripley in der Weißen Frau) bin. Natürlich mussten wir mal wieder viel unnützes Geschwurbel vom Vogt aus dem Skript streichen, aber ich bin guter Dinge, dass wir uns dank der beiden mit der „Letzten Etappe“ nicht hinter unseren anderen Geschichten verstecken müssen! (Leider bin ich nicht dazu gekommen, Fotos zu schießen…)

Ach ja, und ein Vögelchen hat mir gezwitschert, dass Norbert (Sprecher) und Doris (Regie) auch schon fleißig mit ihren Proben für eine weitere E-Space-Story, „Der Leuchtturm“ zugange sind…

Ein Gedanke zu “Erste Etappe der „letzten Etappe“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s