Die Premierenparty ist geregelt!

Sie kann nicht nur mitm Mund, sondern auch mit dem Ohr: Durch unermüdliches Pressen des Handys an das wohlgeformte Ohr hat die BRAaZ*) Nicole eine Location für die kommende Premierenparty gefunden:

Freitag, 10.8. ab 19:30 stellen wir in der

Kofferfabrik Fürth

unsere beiden neuen Storys, „Brigade DALöK“ und „Erleuchtung“ vor.

Kommet zuhauf, und bringt eure Freunde mit: Wir werden auch das eine oder andere Seidla springen lassen!


*) „Beste Regieassistenz aller Zeiten“

Save the Date: Double Feature

Viel mehr gibt’s nicht zu sagen:

Am

Freitag, 10.8. ab 19:30

in der

Kofferfabrik Fürth (Stadtgrenze)

wollen wir eine Release Party für ein „Double Feature“ schmeißen, neben einer neuen Doctor Who-Story „Brigade DALöK“ wird’s auch Verenas erste Geschichte für E-Space-Storys, „Erleuchtung“ geben.

Alles weitere hier. Details wie Ort und Uhrzeit geben wir noch bekannt! stehen jetzt ja fest.

Brigaden, Erleuchtungen, und Studios

Little More Sonic nimmt tatsächlich wieder sehr an Fahrt auf: Während Sina ja bereits seit einger Zeit mit ihrem Team an der nächsten Doctor Who-Episode „Brigade DALöK“ arbeitet, hatten wir gestern die erste Probe für die nächste E-Space-Geschichte, „Erleuchtung“.

Da „Erleuchtung“ nur eine kurze Geschichte mit drei Sprechern ist, hoffen wir, noch Mitte März damit zur Aufnahmereife zu kommen. Und da Sinas Team bessere Fortschritte macht als erwartet, wird die „Brigade“ bereits kurz danach ins Studio gehen, d.h. mit einem bisschen Glück können wir euch bald ein „Double Feature“ neuer Produktionen präsentieren.

Damit Hand in Hand geht, dass wir dank der unermüdlichen Arbeit*) unserer Regie- und Produktionsassistanz Nicole eine neue Aufnahmemöglichkeit gefunden haben: Wenn die Location hält, was sie verspricht, dann haben wir hier endlich ein Studio zu vernünftigen Preisen. Und wir wären wieder einen Schritt weiter auf dem Weg zur Weltherrschaft…! ;-)


*) Und den Leuten ewig hinterherzurennen ist wirklich kein Spaß — ich weiß das aus Erfahrung…!