Tonstörung?

Nein, keine Sorge, bei Little More Sonic ist soweit alles im Lot. Dass im Moment von uns wenig bis nichts Neues zu hören ist, hat ein paar einfache Gründe:

Zum Einen sind sowohl Sina als auch ich derzeit bei verschiedenen Musicalprojekten eingespannt, und das nimmt bis nach den Feiertagen einfach einen großen Teil der Abende und Wochenenden ein. Zum Anderen nähert sich die Weihnachtszeit, und erfahrungsgemäß ist es verlorene Liebesmüh und Lebenszeit, zu versuchen, zwischen den Jahren ein neues Projekt zu fahren: Die Leute sind viel zu sehr mit Familie und Urlaub beschäftigt, als dass sie den Kopf für neue Hörspiele frei hätten, und das ist ja auch mal gut so.

So haben wir beschlossen, erst im neuen Jahr wieder einzusteigen, dann aber gleich in die Vollen zu gehen: Am 12.9. wird es eine Whodition für gleich zwei neue E-Space-Storys geben, „Der Flug der Mytilene“ und „Wen die Muse küsst“ (vorläufige Arbeitstitel — Details folgen). Bis dahin habe ich es hoffentlich geschafft, unserer neuen Regisseurin Steffi gefügig zu sein und das „Mytilene“-Skript einer weiteren Überarbeitung unterzogen und es produktionsreif zu haben. Darüberhinaus soll im Januar auch die Probenarbeit an der nächsten LMS-Geschichte, „Eidolon“ beginnen.

Ihr seht also, wir ruhen uns nicht auf unseren Lorbeeren aus: Sondern wir holen tief Luft für ein spannendes und projektreiches 2019!

Let’s do the TimeLash again…

Für richtige Doctor Who Fans gibt es einmal im Jahr einen ganz besonderen Termin: die Convention „TimeLash“ in Kassel. Organisiert von Fans für Fans, mit allem drum und dran: Stargäste von vor und hinter der Kamera, Cosplayer, Merchandise-Händler und und und…

Sina, Elmar und ich (Michaela) werden als Besucher vor Ort sein und uns alles ansehen. Wenn ihr Fragen habt, Anregungen oder sonst mal mit uns plaudern wollt: sprecht uns an! Wir freuen uns sehr, unseren HörerInnen zu begegnen und ein Wort mit euch zu wechseln.

Also nur Mut, quatscht uns einfach an, nur nicht vielleicht gerade wenn ein Panel läuft… und wir beißen auch nicht, versprochen!

Allons-y! Wir sehen uns in Kassel, im Südflügel des Kulturbahnhofs, am 27. und 28.10.18!

„New to Who“?

Das Who-Fandom wächst stetig, und mit „New to Who“ gibt es eine weitere Website, die sich mit Little More Sonics Lieblings-SF-Serie beschäftigt. ;-)

NTW hat es sich zur Aufgabe gemacht, insbesondere eine Anlaufstelle für neue Fans zu sein und ihnen ein wenig Orientierung zu bieten, sowohl zur Serie selber als auch zum Fandom und dem ganzen Drumherum.

Einen kleinen Teil des „Drumherumg“ bietet Little More Sonic: Im jüngsten Podcast von NTW finden unsere Produktionen eine sehr freundliche Beachtung, für die wir uns natürlich herzlich bedanken!

Aber auch darüberhinaus können wir NTW neuen und alten DW-Fans nur ans Herz legen: In seinen Podcasts bereitet das in der Fanszene keineswegs unbekannte Team allerhand Wissenswertes, Neues und Altes auf.  Besonders imposant ist dabei die Schlagzahl: In den letzten vier Wochen hat NTW nicht weniger als fünf [sic] Podcasts veröffentlicht — da müssen wir uns mit unseren zwei Episoden oder so pro Jahr schon noch ranhalten… ;-)

Hört auf jeden Fall mal rein bei NTW, es lohnt sich auf jeden Fall!